Bungee Jumping mieten

Bungee Jumping ist Kult, vor allem bei der jungen Zielgruppe. Deshalb ist Bungee Jumping nicht nur ein Zuschauermagnet erster Klasse, sondern auch die ideale Plattform zur gezielten Promotion von Trendprodukten.

Bungee Jumping ist nicht nur eine Trendsportart, sondern gehört zu den sichersten Sportarten überhaupt! Bei der Oberhausener Eventagentur JumperEvents.de tragen regelmäßige TÜV-Abnahmen sowie eine Haftpflichtversicherung zu den Sicherheitsstandarts ihren Teil mit bei.

Die Absprunghöhe variiert zwischen 60 und 100 Metern. Nichtspringer können von der Gondel aus zuschauen und die atemberaubende Aussicht genießen.

Aufgrund der hohen Publikumswirksamkeit bietet Bungee Jumping sowohl Veranstaltern von Events als auch Sponsoren hervorragende Möglichkeiten sich zu präsentieren.

Die Gondel sowie die Teamkleidung bieten einzigartige Placement-Chancen für Ihre Werbung.

Datenblatt

Benutzer Solosprung 1 Person
Tandemsprung 2 Personen
Aussichtsfahrten bis zu 6 Personen
Größe B: 20m x L: 15m x H: 60m
Benötigter Platz B: 20m x L: 20m x H: 70m
Stromanschluss 3 x Schuko 16 A oder
1 x 16 A 400 Volt CEE
Gewicht des Spielgerätes Kran Gewicht 70 Tonnen
Stützlast pro m2 18–50 Tonnen
Selbstabholer Nein

Personalinfo

Für einen geringen Aufpreis bietet wir Ihnen Das Rund-um-Sorglos Paket.
Hier bieten wir Ihnen freundliches, kompetentes und motiviertes Personal, dass durch seine Erfahrung mit den Attraktionen und Spielen einen reibungslosen und entspannten Verlauf Ihrer Veranstaltung garantiert.

Sicherheitsregeln

Hier haben wir Regeln und Tipps für den reibungslosen und vor allem sicheren Ablauf für Sie gesammelt.

Die Attraktionen müssen ständig durch einen Erwachsenen (Mindestalter 18 Jahre) betreut werden!

Zu allen Attraktionen können Sie auch die Beaufsichtigung durch unser Personal hinzubuchen.

Natürlich besteht die Möglichkeit die Attraktion während des Betriebs selber zu betreuen, dabei ist folgendes zu beachten:

  • Die Attraktion muss ohne Unterbrechung vom Aufbau bis zum Abbau beaufsichtigt werden.
  • Nicht mit Schuhen benutzen.
  • Nicht auf die Attraktionen dürfen:
    • Speisen und Getränke (sowie Kaugummi und Speiseeis)
    • scharfe Gegenstände (wie Schlüssel usw.)
    • heisse Gegenstände (wie Zigaretten usw.)
    • Tiere
  • Nicht ringen oder einander stoßen
  • Nicht auf die Außenwände klettern
  • Die Hüpfburg nicht aufblasen oder benutzen bei einer Windstärke von mehr als 5
  • Attraktion nicht bei Spannungsausfall oder Störungen des Gebläses benutzen.
  • Bei Druckverlust ist die Attraktion sofort zu räumen.
  • Bei Regen die Stromzufuhr zum Gebläse sofort trennen!
  • Die Attraktion zusammenlegen und mit einer Plane so abdecken, dass kein Wasser in den Innenraum läuft. So können Sie die Attraktion nach dem Regen wieder in Betrieb nehmen.

Natürlich erhalten Sie bei Übergabe eine Einweisung durch unser Personal.

Bürozeiten

Mo.-Fr. 09:00-16:00 Uhr
Sa. 12:00-14:00 Uhr

Ihre Anfrage

0208 - 69808800
Top